Suchmaschinenmarketing ( SEM ) in Hannover
Suchmaschinenmarketing, verkürzt SEM ( Search Enginge Marketing ) genannt, ist ein Teilgebiet vom gesamtheitlichen Onlinemarketing, bei dem versucht wird über verschiedenste Maßnahmen die Homepage in Suchmaschinen zu positionieren. Die Bestandteile setzen sich dabei aus Suchmaschinenoptimierung ( SEO ) und Suchmaschinenwerbung ( SEA ) zusammen. “Mächtige” Werkzeuge mit denen man viel bewirken kann, wenn man die “Hebel” an den richtigen Stellen ansetzt. Wichtig dabei ist eine durchdachte Marketingstrategie zu entwickeln, damit das eingesetzte Budget bestmöglich genutzt wird. Als Grundsatz sollte beachtet werden beim Marketing niemals nur auf ein “Pferd” zu setzen, weil man sich sonst der Gefahr einer Abhängigkeit aussetzt. Der Traffic für die Homepage sollte möglichst aus verschiedenen Quellen kommen, beispielsweise aus:

– direkten Zugriffen
– Google Suchmaschine, aber auch Bing, Yahoo, etc.
– Bildersuche
– externe Verlinkung in Foren, Blogs, Frage / Antwort Portale, usw.
– Bannerwerbung
– Google Adwords
– Social Media wie Facebook, Twitter, Google+, Xing, Pinterest, LinkedIn, Youtube, …
– klassische Medien
– Branchenbücher
– Empfehlungen
– Google Business Eintrag

Fällt aus welchem Grund auch immer ein “Trafficgenerator” aus, dann ist das nicht Existenzbedrohend. Somit bleibt genug Zeit das Problem in Ruhe zu lösen. Die am stärksten treibende Kraft dürften die Besucher über organische Treffer in Suchmaschinen wie Google sein.

Suchmaschinenoptimierung ( SEO )

Suchmaschinenoptimierung ( SEO )
Man muss es einfach mal von der anderen Seite sehen. Warum sollte eine Suchmaschine ausgerechnet IHRE Homepage unter bestimmten Keywörtern auf Platz 1 positionieren ? Was unterscheidet Ihre Präsenz derart positiv von der Konkurrenz ? Diese Fragen können oft nicht beantwortet werden. Mit Zufall hat es in jedem Fall nichts zu tun, sondern vielmehr mit durchdachtem Suchmaschinenmarketing zu dem auch Suchmaschinenoptimierung gehört. Die Themenschwerpunkte dabei sind:

A. Benutzerfreundlichkeit

Darunter fällt beispielsweise das Design der Homepage, dynamische Navigationselemente, einfache Navigation, findet man leicht das Gesuchte, …

B. Inhalte ( Content )

Wichtig sind hier Textlänge, Lesbarkeit, Keywortdichte, Keywort im Seitentitel, Überschriften, abwechslungsreiche und verlinkenswerte Beiträge, vorhandensein von Bildern, richtige Benennung der Bilder, usw.

C. Technik

Auch bei der Technik gibt es teils große Unterschiede, z. B. bei der Ladezeit, HTTPS, Programmierfehler ( html, css ), Flash, Doctype, ausgelagerte Elemente ( CSS ), …

D. Backlinks ( Offpage Optimierung )

Backlinks Verlinkung Offpage
Immer noch einer der wichtigsten Rankingfaktoren überhaupt, allerdings haben sich die Kriterien deutlich verschärft. Früher reichte es einfach nur viele Links zu besitzen, mittlerweile kommt es auch auf die Linkqualität, Themenrelevanz, Linktext, natürliches Backlinkprofil, usw. an.

E. Social Media Signale

Facebook und Co werden zur Bewertung der Homepagequalität immer wichtiger. Als seriöses Unternehmen gehört es einfach dazu auch in diesem Bereich eine gewisse Präsenz zu zeigen. Nicht nur das Profil selbst zählt, sondern auch die Follower, Likes, Shares, usw. Nebenbei, über diese Kanäle kann man auch direkt Besucher generieren.

F. Benutzerverhalten

Wie oft werden die Suchanzeigen der Suchmaschinen angeklickt ( CTR ) ? Wie lange bleiben die Besucher auf der Homepage ? Seiten pro Besuch, Absprungrate, interne Verlinkung, responsive Design, etc. Wie sich Besucher verhalten zeigt den Suchmaschinen deren Zufriedenheit bzw. Qualität der Homepage an.

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt von Rankingfaktoren, denn es gibt Hunderte davon. Je mehr man von Ihnen erfüllen kann, desto besser wird die Platzierung in Suchmaschinen ausfallen. Am Anfang konzentriert man sich auf die Wichtigsten davon, denn jeder Punkt wird Unterschiedlich gewichtet.

Hinweis: Suchmaschinenoptimierung ist eine nachhaltige Investition, denn auch wenn man kein SEO mehr machen würde, kommen dennoch Besucher auf die Homepage. Aber selbst wenn man die Optimierung mit festem Budget weiterführt ( was Empfehlenswert ist ), werden irgendwann die Kosten pro Besucher so gering sein, dass man andere Werbeformen immer mehr vernachlässigen kann. Beispielsweise um Kosten zu sparen.

Suchmaschinenwerbung ( SEA )

Auf Suchmaschinenwerbung lohnt es sich insbesondere zu setzen, wenn man vorher noch nicht auf Suchmaschinenoptimierung gesetzt hat. SEO braucht seine Zeit um Erfolge sichtbar zu machen, mit SEA hingegen kann man relativ schnelle Ergebnisse erzielen. Dafür können insbesondere bei nicht optimiertem Konto hohe Kosten auftreten. Einen der höchsten Klickpreise weisen Schlüsseldienste und Detekteien auf, wobei nicht selten Klickpreise im zweistelligen Bereich erreicht werden. Eher normal sind hingegen Klickpreise von 1-3 Euro, wobei es auch hier die Masse macht. Ob ein Besucher nun 2 Euro oder 0,80 Cent kostet, macht sich bei 1000 Besuchern pro Monat schon stark bemerkbar. Es gibt allerdings Wege den Klickpreis CPC zu beeinflussen und senken. Gerne übernimmt SEOMARKETING aus Hannover die Verwaltung Ihres Adwords Kontos.

Tipp: Auch wenn Suchmaschinenmarketing ( SEM ) mit seinen Teilbereichen Suchmaschinenoptimierung ( SEO ) und Suchmaschinenwerbung ( SEA ) ebenfalls Kosten verursacht, es lohnt sich darauf langfristig zu setzen. Jeder Kunde, jede Branche ist zwar anders, aber eine Verdopplung, eventuell gar Verdreifachung der Kundenanzahl und des Umsatzes sind möglich. Selbst eine 30% Steigerung wäre ein toller Anfang.

Fehler: Leider befassen sich viele Unternehmen, Gründer, Selbständige, Firmen, usw. oft erst mit diesem Thema, wenn es aufgrund der finanziellen Lage schon viel zu spät ist. Zwar ist es auch dann noch möglich, aber der beste Zeitpunkt ist eigentlich wenn die Geschäfte gut laufen und auch ein gewisses Werbebudget vorhanden ist.

Seomarketing aus Hannover

Haben Sie wenig Besucher auf der Homepage, schlechte Rankings, kaum Umsatz, keine Zeit und/oder keine Ahnung von Suchmaschinenmarketing ? In dem Fall sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Gerne unterstützen wir Sie als zuverlässiger Partner bei dem Vorhaben wieder “Oberwasser” zu bekommen. Melden Sie sich per Telefon unter 0511 / 2358574, oder fordern Sie eine kostenlose Beratung per Mail an. Kontakt.

Bild:
© N-Media-Images – Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/31733933
© kraska – Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/35213546
© pixeltrap – Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/29564135